Verkehrsmesstechnik

Geblitzt? Was nun?Geschwinsigkeitsverstoß

Es lohnt sich immer einen Geschwindigkeits­, Abstands­, oder Rotlichtverstoß von uns überprüfen zu lassen.

Täglich werden bis zu 15.000 Geschwindigkeits­, Abstands­, oder Rotlichtverstöße im Straßenverkehr festgestellt und zur Anzeige gebracht. Alle diese Messung werden mit Messgeräten durchgeführt die eine Zulassung durch die PTB erhalten haben.

Dies allein stellt aber nicht sicher, dass die durchgeführten Messungen auch den Vorschriften nach einwandfrei umgesetzt werden. Hier können Fehler durch unsachgemäße Bedienung, Nichtbeachtung der geltenden Bestimmungen und Vorgaben und äußere Einflussnahmen die Ergebnisse durchaus erheblich beeinflussen.

Wir überprüfen für Sie die ordnungsgemäße Handhabung und den vorschriftsmäßigen Gebrauch der Messgeräte, die Eichunterlagen, die Richtigkeit der Messwertgenerierung, die Beweiskraft der Messwerte und ob die Messwerte den richtigen Fahrzeugen zugeordnet sind oder durch andere Fahrzeuge oder Umstände beeinflusst wurden.

Hierzu arbeiten wir mit sachkundigen Rechtsanwälten zusammen die in einer Vielzahl von Fällen zur Einstellung des Bußgeldverfahrens oder zum Freispruch beigetragen haben. Weiterhin können Privatpersonen oder Rechtsanwälte bei unseren Gutachtern Vorprüfungen von Messungen im Straßenverkehr mit dem Ziel in Auftrag geben, die vorliegenden Messungen auf ihre Plausibilität zu überprüfen.

Der Sachverständige gibt Auskunft darüber ob es sinnvoll ist die vorliegenden amtlichen Messungen einer genauen Prüfung zu unterziehen. Ist das der notwendig, dann erstellen wir ein Gutachten über die zu Grunde liegende Messung.

Dabei werden die Messdaten mit speziellen Auswertungsprogrammen auf Ihre Richtigkeit und Sinnhaltigkeit geprüft, die Messstelle in einer Ortsbegehung besichtigt und vermessen sowie gegebenenfalls der gesamte Aktenihalt und ggf. die gesamte Messserie auf Fehler und Abweichungen von den Vorschriften überprüft.

Sind eventuelle Fehler innerhalb der Messung feststellbar werden wir in Zusammenarbeit mit den fachkundigen Rechtsanwälten tätig um Ihnen ungerechtfertigte Punkte und Fahrverbote zu ersparen.